Informationen zu Massnahmen Corona

Liebe Eltern

Das neue Schuljahr 2021/22 konnten wir mit wenig einschneidenden Schutzmassnahmen starten - es blieben die Hygiene- und Schutzmassnahmen. Auch können wir zum Unterrichten auf die Masken verzichten - was wir momentan sehr schätzen.

 

Aufgrund der Bestimmungen vom Bundesrat (Ausweitung der Verwendung des Covid-19-Zertifikates) vom 08.09.2021 ergeben sich einige kleine Anpassungen im Schulbetrieb der obligatorischen Schulen.

«Innerhalb des Schulperimeters sind Unterricht nach Stundenplan ohne Einschränkungen möglich unter Einhaltung der Massnahmen gemäss geltendem Schutzkonzept für die obligatorische Schulen.»

Elternanlässe der Schule:

Für alle obligatorischen Veranstaltungen wie Elternabende, Elterngespräche, usw. gilt keine Zertifikatspflicht (gemäss Art. 14a der Verordnung), wenn weniger als 50 Eltern in einem auf 2/3 seiner Kapazität reduzierten Raum versammelt werden, alle Masken tragen und so gut wie möglich Abstand halten sowie kein Apero serviert wird.

 

Archiv:

Hinweise zu den Schutzmassnahmen und Lockerungen für die Schulen 1 -11H vom 19.04. - 09.07.2021

Schreiben an die Eltern von A. Maag, Amtsleiter des deutschsprachigen obligatorischen Unterrichts DOA

Hinweise zu Quarantäne und Meldepflicht der Erziehungsdirektion, Sept 2020

Die neuen Empfehlungen des BAG vom 25.09.20 für Kinder unter 12 Jahren (Primarschule) - gültig für die ganze Schweiz: Kinder mit leichten Erkältungssymptomen düfen in die Schule!

Brief des Kantonsarztes vom August 2020

Im Juni 2020 wurden die Eltern mittels online-Fragebogen zum Fernunterricht in der Zeit des Lockdown vom 16. März bis 8. Mai 2020 befragt. Die Auswertung hat ergeben, dass die Eltern insgesamt gut informiert, die Kommunikation mit der Schule, den Lehrpersonen ebenfalls gut verlief und dass die Eltern ihr/e Kind/er zuhause entsprechend unterstützen konnten. Nicht alle Kinder konnten in genügendem Mass selbständig arbeiten - da würde in einer kommenden Situation unser Augenmerk liegen. Hier finden sie die Auswertung der Evaluation:

Evaluation Fernunterricht - Gesamtbericht Juni 2020